Po Vergrößerung mit Eigenfett

Über der Glutealmuskulatur des Hinterns liegt eine schützende Fettschicht, derer man sich zur Verwirklichung des Wunsches nach perfekten Rundungen bedienen kann. Dabei sind den Wünschen kaum Grenzen gesetzt, abgesehen von der Menge des gewonnenen Eigenfettmaterials. Dabei kann nicht nur die Größe des Pos variiert werden, vor allem das Auffüllen von unerwünschten Dellen und somit das Resultat einer ebenmäßigen Haut kann erreicht werden.Dem Schönheitsideal zu entsprechen, wünschen sich viele Frauen und Männer. In den letzten Jahren ist dabei der Po, als Schönheitsrundung, immer weiter in den Mittelpunkt gerückt. Viele Frauen, aber auch Männer wünschen sich einen schönen runden Po, der auch in Jeans eine gute Figur macht.

Über der Glutealmuskulatur des Hinterns liegt eine schützende Fettschicht, derer man sich zur Verwirklichung des Wunsches nach perfekten Rundungen bedienen kann. Dabei sind den Wünschen kaum Grenzen gesetzt, abgesehen von der Menge des gewonnenen Eigenfettmaterials. Dabei kann nicht nur die Größe des Pos variiert werden, vor allem das Auffüllen von unerwünschten Dellen und somit das Resultat einer ebenmäßigen Haut kann erreicht werden.
Weiterlesen