Eines ist klar: Ein medizinischer Eingriff, sei er noch so perfekt geplant und durchgeführt, birgt immer auch gewisse Risiken. Wir wollen Ihnen jedoch keine Angst machen, sondern dem Anspruch einer umfassenden Information gerecht werden. Hierzu zählen nun mal auch mögliche Risiken einer Brustvergrößerung. Bedenken Sie jedoch, dass das alles nur mögliche, teilweise sehr seltene Komplikationen sind und eine optimale Vorbereitung sowie gewissenhafte Nachsorge viel dazu beitragen können, die Risiken einer Brustvergrößerung zu minimieren. Weiterlesen

Eine Brustvergrößerung, die nur bei spezieller Indikation von den Krankenkassen bezahlt wird, ist zu einem erheblichen Teil eine Kostenfrage. Da ist es verlockend, sich nach der günstigsten Alternative umzusehen. Die Konkurrenz aus dem Ausland lockt mit Top-Angeboten. Doch liefern Sie auch Top-Qualität? Weiterlesen

Eine Brustaugmentation, die nur bei spezieller Indikation von den Krankenkassen bezahlt wird, ist zu einem erheblichen Teil eine Kostenfrage. Da ist es verlockend, sich nach der günstigsten Alternative umzusehen. Die Konkurrenz aus dem Ausland lockt mit Top-Angeboten. Doch liefert sie auch Top-Qualität? Weiterlesen

Die wenigsten Operationen sind von Seiten des Patienten gut geplant (von ärztlicher Seite natürlich schon). Wenn man nun also die Möglichkeit hat, sich längerfristig auf einen operativen Eingriff vorzubereiten, sollte man diese auch nutzen und die entsprechenden Vorkehrungen gewissenhaft tätigen. Worauf Sie unbedingt achten müssen und möglichst achten sollten, um einen angenehmen, stressfreien und komplikationslosen Krankenhausaufenthalt zu verbringen: Weiterlesen

silikongelimplantat zur Brustvergrößerung

Worauf es ankommt: schöne Form, natürliches Tragegefühl und selbstverständlich Sicherheit. Brustimplantate gibt es schon seit Beginn der Sechzigerjahre. Seitdem wurde die Technologie ständig weiterentwickelt und verbessert, sodass heutzutage für Sie entsprechend Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen sowie Ihren individuellen Voraussetzungen eine optimale Lösung gefunden werden kann. Weiterlesen

„Du willst Dich freiwillig unters Messer legen?“, so der entsetzte Aufschrei besorgter Freunde und Verwandten. Die Angst vor einem operativen Eingriff ist verständlich, jedoch in vielen Fällen unbegründet. Vor allem die Narbenbildung, die die Entscheidung für eine Brust-OP erschwert, kann mit der richtigen Wahl der Schnitttechnik minimiert werden. Weiterlesen

Wir haben es längst mitbekommen – Frauen sind beruflich auf dem Vormarsch. In nahezu allen Bereichen, die früher als typische Männerdomän galten, findet man zunehmend Frauen, sei es beim Fußball, beim Militär oder in der Politik. Um sich zu behaupten, muss man selbstbewusst, ehrgeizig und zielstrebig sein. Doch wo bleibt da die Weiblichkeit? Weiterlesen

Mit der BEAULI methode kann eine natuerliche und schonende Brustvergroesserung durchgefuehrt werden.Viele Frauen träumen von einer Brustvergrößerung, scheuen aber den operativen Eingriff oder ein Brustimplantat. Durch neue Behandlungsmethoden wird für viele Frauen nun der Traum von einem schönen und natürlichen Busen ohne Operation wahr. Mit dem eigenen Fett können natürliche Ergebnisse erzielt werden und Sie können gleichzeitig einige Problemzonen (Bauch, Po, Oberschenkel) loswerden.

In der Praxisklinik Dr. Thomas Lorentzen wird schon seit Jahren die Wasserstrahl-assistierte-Liposuktion (WAL)  zur Fettabsaugung verwendet. Dieses innovative Verfahren ist auch besonders zur Gewinnung von Fettzellen zur Eigenfetttransplantation geeignet. Weiterlesen